Wegweisend

Werte – und warum sie uns wichtig sind

Roman Herzog Institut (Hrsg.), RHI-Akzent, Nr. 3

Kernaussagen

  • Werte verbinden – und polarisieren.

  • Die digitale Zukunft braucht Werte.

  • Manager tragen Verantwortung für Werte.


Kurzinformation

Die gesellschaftliche Debatte um Werte ist in vollem Gange. Dabei treten vielfach Widersprüche zutage. Jeder beruft sich auf Werte, aber nicht alle haben dieselben Vorstellungen darüber, was wertvoll ist.

Doch was sind eigentlich Werte? Wozu sind sie gut? Und welche Werte brauchen wir? Das Roman Herzog Institut fasst die Antworten auf diese Fragen in zehn Thesen zur Bedeutung von Leitbildern in der Moderne zusammen.

Autor/en der Publikation

Roman Herzog Institut

Zukunft der Arbeit

Zum Profil
Bibliografische Angaben
Autor/en: Roman Herzog Institut
Jahr: 2018
Thema: Werte
Publikationsart: RHI-Akzent
Tags: Werte, Wertewandel, Gesellschaft, Vielfalt, Wirtschaftsordnung, Führung
Zitierhilfe: Roman Herzog Institut (Hrsg.), 2018, Wegweisend: Werte – und warum sie uns wichtig sind, RHI-Akzent, Nr. 3, München
Permalink: https://www.romanherzoginstitut.de/publikationen/detail/wegweisend.html
Publikationen zu weiteren Themen

Mittelschicht in Deutschland: Verunsichert und ratlos?

Ein schönes Haus, eigener Nachwuchs, eine gute Ausbildung für die Kinder – davon träumen viele. Doch was passiert, wenn Arbeitslosigkeit droht?

Mehr

Digitale Disruption?

Vernichtet der digitale Wandel unsere Arbeitsplätze? Ist Künstliche Intelligenz wirklich unkontrollierbar? Muss die Mittelschicht ihren sozialen Abstieg fürchten? – Nein!

Mehr

Aufbruch oder Abbruch?

Digitalisierung und künstliche Intelligenz verunsichern viele in Wirtschaft und Gesellschaft. Doch die gute Nachricht ist: Die Arbeitsgesellschaft steht nicht vor dem Aus.

Mehr

© Roman Herzog Institut e.V.