Wegweisend

Werte – und warum sie uns wichtig sind

Roman Herzog Institut (Hrsg.), RHI-Akzent, Nr. 3

Kernaussagen

  • Werte verbinden – und polarisieren.

  • Die digitale Zukunft braucht Werte.

  • Manager tragen Verantwortung für Werte.


Kurzinformation

Die gesellschaftliche Debatte um Werte ist in vollem Gange. Dabei treten vielfach Widersprüche zutage. Jeder beruft sich auf Werte, aber nicht alle haben dieselben Vorstellungen darüber, was wertvoll ist.

Doch was sind eigentlich Werte? Wozu sind sie gut? Und welche Werte brauchen wir? Das Roman Herzog Institut fasst die Antworten auf diese Fragen in zehn Thesen zur Bedeutung von Leitbildern in der Moderne zusammen.

Autor/en der Publikation

Roman Herzog Institut

Zukunft der Arbeit

Zum Profil
Bibliografische Angaben
Autor/en: Roman Herzog Institut
Jahr: 2018
Thema: Werte
Publikationsart: RHI-Akzent
Tags: Werte, Wertewandel, Gesellschaft, Vielfalt, Wirtschaftsordnung, Führung
Zitierhilfe: Roman Herzog Institut (Hrsg.), 2018, Wegweisend: Werte – und warum sie uns wichtig sind, RHI-Akzent, Nr. 3, München
Permalink: https://www.romanherzoginstitut.de/publikationen/detail/wegweisend.html
Publikationen zu weiteren Themen

Die gespaltene Mitte

Die Mittelschicht in Deutschland ist seit Jahren stabil und steht wirtschaftlich gut da. Gemeinhin gilt sie als Rückgrat der Gesellschaft. Doch gibt es sie überhaupt – die Mitte?

Mehr

Wegweisend

Beim Thema Werte gehen die Meinungen weit auseinander: Für die einen sind Werte die Richtschnur allen Handelns, für andere ein Reizthema. Zur Bedeutung von Leitbildern in der Moderne.

Mehr

Die Mittelschicht in Deutschland

Die Mittelschicht in Deutschland ist stabil. Aber sie ist verunsichert: Machen Globalisierung und Digitalisierung sie zum Auslaufmodell?

Mehr

© Roman Herzog Institut e. V.