Kids-Talk

Kids-Talk anlässlich 10 Jahre RHI

Anlässlich seines zehnjährigen Bestehens bot das Roman Herzog Institut (RHI) Kindern am 01. August 2012 in München ein Podium. Gemeinsam mit Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog, erarbeiteten knapp 100 Kinder im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren spielerisch Visionen für die Zukunft.

Rund 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft besuchten neben den Kindern die Veranstaltung. Ebenso wie Prof. Roman Herzog standen vbw Präsident Prof. Randolf Rodenstock, Prof. Dieter Frey, Professor für Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, und die bayerische Sängerin Claudia Koreck den Kindern Rede und Antwort und unterstützten den gemeinsamen Brainstorming-Prozess mit sehr viel Engagement. Moderatorin Carmen Thomas von der Moderationsakademie für Medien und Wirtschaft lenkte ungezwungen den Dialog zwischen Kindern und Erwachsenen und förderte neue Fragen und Erkenntnisse.

Mediathek

Obgleich den erwachsenen Gästen beim Kids-Talk nur eine Nebenrolle zukam, konnten sie sich über den fantasievollen Blick der Kinder einen ganz neuen Zugang zu Fragestellungen schaffen. Selbst die Lehrenden, die als Begleitung der Schüler teilnahmen, konnten Inspirationen mit nach Hause nehmen, wie die Schulleiterin Eva Gantner von der Hans-Maier-Realschule Ichenhausen bekräftigte: „Betriebe, Unternehmen und Politiker sollten häufiger auf Kinder zugehen und den Dialog mit ihnen pflegen. Man sollte den Kindern viel mehr vermitteln, dass Arbeit und Fleiß Freude bereiten können“.

 

 

Referenten

Prof. Dr. Dieter Frey

Psychologie, Wirtschaft, Soziologie, Ökonomie

Zum Profil

Prof. Randolf Rodenstock

Wirtschaft, Ökonomie

Zum Profil

Roman Herzog Institut

Ökonomie, Soziologie, Gesellschaft

Zum Profil

© Roman Herzog Institut e. V.