Prof. Dr. Werner Abelshauser

Wissensbereiche: Weitere Wissensbereiche, Wirtschaft, Ökonomie

Die Arbeitsbereiche von Prof. Dr. Abelshauser umfassen u.a die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Geschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, Geschlechtergeschichte, Iberische und lateinamerikanische Geschichte, Kulturwissenschaftliche Schlüsselqualifikationen, Osteuropäische Geschichte, Sozialgeschichte, Technikgeschichte, Wirtschaftsgeschichte, Wissenschaftsgeschichte sowie die Zeitgeschichte. 

Kurzvita

Prof. Dr. Werner Abelshauser hat seit 2010 die Forschungsprofessur für Wirtschaftsgeschichte an der Universität Bielefeld inne. Von 1991 bis 2010 war er ebenfalls an der Universität Bielefeld Professor am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte.Von 1989 bis 1991 hatte er am Europäischen Hochschulinstitut Florenz den Lehrstuhl für Europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts inne. Davor lehrte er als Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Bochum, wo er von 1983-1988 auch geschäftsführender Direktor des Instituts zur Erforschung der europäischen Arbeiterbewegung (IGA) war. Prof. Abelshauser gehört zu den Herausgebern der Zeitschrift Geschichte und Gesellschaft sowie der Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften. 

Publikationen

Des Kaisers neue Kleider?

Wandlungen der Sozialen Marktwirtschaft

Mehr

© Roman Herzog Institut e. V.