Prof. em. Dr. phil. Günther Schmid

Wissensbereiche: Weitere Wissensbereiche

Bis 2012/13 Tätigkeit im operativen Bereich von Außen-, Sicherheits- und Globalpolitik. Anschließend pädagogisch-wissenschaftliche sowie Beratungstätigkeit für Institutionen, Stiftungen und Unternehmen auf den Feldern Internationale Politik und Sicherheit, Globale Ordnungsfragen sowie zur chinesischen und russischen Außenpolitik. Seit 2013 pensioniert. 

Kurzvita

  • 1970 bis 1975: Studium der politischen Wissenschaft (Internationale Politik), neueren Geschichte sowie des Staats- und Völkerrechts an der Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU) sowie im Ausland.
  • 1975 Magister Artium
  • 1978 Promotion
  • 1975 bis 1984: Lehr- und Forschungstätigkeit als Wissenschaftlicher Assistent und Lehrbeautragter am Seminar für Internationale Politik der LMU (Lehrstuhl Pr. Dr. Gottfried-Karl Kinderman), daneben umfangreiche Lehr, Referenten- und Gutachtertätigkeit im nationalen und internationalen Bereich.
  • 1985 bis 2012: Bundeskanzleramt (s. o.) 
Publikationen

© Roman Herzog Institut e. V.