Prof. Dr. Jens Nachtwei

Wissensbereiche:

Jens Nachtwei, geb. 1979 in Stralsund. Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Arbeit & Organisation an der Humboldt-Universität zu Berlin (HU). Promotion im Bereich Ingenieurpsychologie zu Mensch-Maschine-Funktionsteilung/ Automation an der HU Berlin.
Seit 2011 Postdoc sowie seit 2019 Projektleiter deepR (Digital Era Evidence-based Psychological Research) am Lehrstuhl für Sozial- und Organisationspsychologie an der HU Berlin:
Seit 2012 Professor für Wirtschaftspsychologie, insb. Psychodiagnostik und Personalentwicklung an der Hochschule für angewandtes Management. 
Seit 2007 Geschäftsführender Direktor des universitären Spin-offs IQP (vormals GCC).

Primäre Arbeitsschwerpunkte: psychologische Implikationen der Automation beruflicher Tätigkeiten (Fokus v.a. Künstliche Intelligenz und technologische Arbeitslosigkeit); psychologische Aspekte eines Bedingungslosen Grundeinkommens; Kompetenzmanagement, Persönlichkeitspsychologie und Personalbeurteilung.

Publikationen

© Roman Herzog Institut e.V.