In Deutschland neu denken

Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten? Wie werden sich Gesellschaft, Wirtschaft und Werte wandeln? Und was können wir schon heute dafür tun? 

Mit seiner Arbeit fordert das ROMAN HERZOG INSTITUT die gemeinschaftliche Reflexion ein, um Antworten auf diese drängenden Fragen zu erarbeiten. Im Rahmen von Workshops, Salonstreitgesprächen, Symposien und Publikationen entwickeln wir gemeinsam mit Wissenschaftlern in interdisziplinären Teams Visionen und Handlungsansätze für die zukunftsfähige Weiterentwicklung Deutschlands.

 

  • Bedingungslose Grundeinkommen: Fluch oder Segen?

    Die Diskussion um das bedingungslose Grundeinkommen ist aufgrund der Abstimmung in der Schweiz neu entbrannt. Das Roman Herzog Institut hat sich bereits 2008 mit dem Thema befasst. Weiter

  • Roman Herzog Forschungspreis

    Preisverleihung Roman Herzog Forschungspreis Soziale Marktwirtschaft am 05. Juli 2016

    In einer feierlichen Veranstaltung im Literaturhaus München werden die drei Preisträger des Roman Herzog Forschungspreises Soziale Marktwirtschaft 2016 bekannt gegeben. Nehmen Sie teil.

    weitere Informationen

  • Aktuelle Veranstaltung

    10. Salonstreitgespräch am 18.04.2016

    Das Roman Herzog Institut ging in seinem 10. Salonstreitgespräch grundlegenden Fragen über die Bedeutung von Werten in unserer Gesellschaft nach.

    weiter

  • Aktuelle Publikation

    Die Generation von morgen - Neue Werte, neue Gesellschaft, neue Arbeitswelt?

    Was charakterisiert die Generation von morgen? Was wird sich ändern in unserer Lebens- und Arbeitswelt? Acht Experten geben Antworten.

    weiter

  • Aktuelle Veranstaltung

    Der Wert der Gesellschaft: Wie viel Vielfalt braucht eine Gesellschaft?

    10 Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachdisziplinen befassten sich mit der Bedeutung von Werten.

    weiter

  • Akzent Ausgabe Nr. 1

    Freiheit zählt!

    Das neue RHI-Format Akzent fasst in leicht lesbarer und verständlicher Art und Weise die wesentlichen Kernergebnisse des Forschungsschwerpunktes „Freiheit anders denken“ zusammen. Informieren Sie sich über die vielfältigen Facetten des Themas Freiheit.

    zur Seite

Unsere Gesellschaft morgen

Gesellschaft von Morgen

Gesellschaftliche Strukturen verändern sich zusehends. Das RHI setzt sich mit den Herausforderungen auseinander, die mit diesen neuen Veränderungen einhergehen.

weiter

Unternehmen von morgen

Die Unternehmen von Morgen

Das RHI untersucht, wie Unternehmen in Zukunft gestaltet, geführt und dargestellt werden müssen, um in Zeiten wechselnder Marktbedingungen zukunftsfähig zu sein.

weiter

Wirtschaft und Ethik

Welche Anforderungen werden in der heutigen Zeit an die soziale Marktwirtschaft gestellt? Welche Agenten am Markt tragen welche Verantwortung? Antworten des RHI finden Sie hier.

weiter

Aktuelle Publikationen

Die Generation von morgen

Was charakterisiert die Generation von morgen? Was wird sich ändern in unserer Lebens- und Arbeitswelt? Acht Experten geben Antworten.

weiter

Unternehmerische Freiheit in Gefahr?

Eine Analyse über den Wert und den Stand der unternehmerischen Freiheit in Deutschland im internationalen Vergleich.

weiter

Freiheit und Soziale Marktwirtschaft

Deutschland steht vor großen Herausforderungen: Flüchtlingskrise, Globalisierung, Digitalisierung und demografischer Wandel. Um diese komplexen gesellschaftlichen Aufgaben zukunftsfähig zu meistern, braucht es wegweisende Lösungen. Drei Nachwuchswissenschaftler, die das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft als ökonomische Basis für eine freiheitliche Gesellschaft weiterdenken, haben wir mit dem Roman Herzog Forschungspreis Soziale Marktwirtschaft ausgezeichnet.

weiter